Seniorenkreis

Einen aktiven, sich regel­mäßig treffen­den Se­nioren­kreis gibt es in Löß­nig, und selbst­verständ­lich sind zu den Tref­fen auch die Conne­witzer Senio­ren ganz herz­lich ein­geladen!

Wir treffen uns in der Regel jeden zweiten Diens­tag im Monat, 14:30 Uhr, im Ge­meinde­haus Lößnig, Borna­ische Straße 121.

Nächste(r) Termin(e): Dienstag, 14.11., 12.12. und 9.1., 14:30 Uhr

Am 14.11. kann, wer möchte, im Anschluss an den Seniorenkreis mitbasteln für das Ad­vents­sin­gen der Kinder im Kran­kenhaus. – Wie in jedem Jahr besuchen Kinder unserer Ge­meinde am 1. Advent das Elisabeth-Kranken­haus, um für die Patienten und Mitarbeiter zu singen. Damit es nicht nur bei dem musikalischen Gruß bleibt, wollen wir ihnen auch wieder etwas mit­geben und damit Freude in ihre Herzen tragen. Dieses Jahr basteln wir Klammer­kerzen, ca. 450 Stück werden benötigt – es braucht viele fleißige Hände dafür, besondere Fertigkeiten werden nicht benötigt!

Übrige und intakte Holzklammern sind dafür gern gesehen und können bis Ende Oktober im Pfarr­amt zu den Öff­nungs­zeiten abgegeben oder zu den Bastel­terminen mitgebracht werden.


Seniorennachmittage

Die „Großen Senioren­nach­mittage“ finden etwa alle drei Mo­nate statt, und zwar im Paul-Ger­hardt-Haus, Sel­necker­straße 7, Beginn ist in der Regel 15 Uhr. Sie werden bei den aktuel­len Ver­anstaltun­gen auf unserer >Inter­net-Seite und im >Ge­meinde­blatt bekannt­gemacht.

Zum Advents­treffen 2015 waren die Se­nioren in den großen Saal geladen. Kinder­garten­kinder aus unserem Kinder­garten führten ihr Krippen­spiel an diesem Nach­mittag noch einmal auf. Hierzu siehe den eigen­ständi­gen Bei­trag.


Gemeinde in Seniorenheimen und im Krankenhaus

In allen Senioreneinrichtungen innerhalb unseres Gemeindegebiets sowie im St. Elisabeth-Krankenhaus finden regelmäßig Gottesdienste, Andachten bzw. Bibel­gespräche statt. Die entsprechenden Termine finden Sie unter der Rubrik >Gottesdienste.